welcome to

senns.restaurant

Küchenzeiten
Dienstag - Samstag
18:00 – 21:30 Uhr
Betriebsurlaub
Explore

News

16.07.2020

Kurier: "Top 5 Restaurants in Salzburg"

Florian Holzer listet im Kurier die Top 5 Restaurants in Salzburg. Das SENNS.Restaurant auf Platz 1. Vielen Dank für diese Empfehlung. Der Artikel zu "Den Allerbesten in der Mozartstadt".

22.05.2020

Gault Millau: "Alles neu macht der Mai"

In diesem Artikel findet ihr eine Liste der "Best of Re Opening" von Gault Millau. Auch unser neu gestaltetes offenes Küchenkonzept zählt hierzu.

19.05.2020

Falstaff: "Neue Konzepte für den Gastro-Restart"

Bernhard Degen im aktuellen "Falstaff" Bericht zum Gastro-Restart: "Das neu gestaltete Restaurant von Andreas Senn könnte jeden Designpreis gewinnen".

Näheres dazu und auch zu anderen neuen Konzepten findet ihr hier.

14.05.2020

Die Presse: "Die Glocken läuten wieder"

Vor der coronabedingten Schließung, durften wir Anna Burghardt noch zu einem "Testessen" im neu gestalteten SENNS.Restaurant willkommen heißen.

"Andreas Senn startet nun richtig an seinem neuen Standort im Salzburger Gusswerk. Das neue Lokal mit seinen massiven Balken, Ziegelwänden und unverrückbaren historischen Maschinen ist freilich ungleich spektakulärer..."

Zum kompletten Artikel gelangt ihr hier

21.04.2020

ab 15. mai wieder geöffnet

Wir freuen uns sehr, euch ab Freitag, den 15. Mai wieder in SENNS.Restaurant zu unseren gewohnten Öffnungszeiten begrüßen zu dürfen. Bis dahin, bieten wir weiterhin unsere wöchentlich wechselnde SENNS.Box für Zuhause an.

12.03.2020

SENNS.Box Sterneküche für Zuhause

Ab sofort stellen wir für euch Gourmetboxen mit einem wöchentlich wechselnden Menü zusammen! Dieses kann Freitag und Samstag zwischen 16 und 19 Uhr im SENNS.Restaurant abgeholt werden.

A
Andreas
Senn
A
Andreas
Senn
"Wer nie die ausgetrampelten Pfade verlässt, kommt nur dort an, wo andere schon waren."

 

  • 2 Sterne, Michelin Guide 2020
  • 4 Hauben, 18,5 Punkte, Gault Millau 2021
  • 5 von 5 Sternen, Guide À la Carte 2020
  • 96 Punkte, 4 Gabeln, Falstaff Restaurantguide 2020
  • 4,5 von 5 Kochlöffel, Schlemmer Atlas 2020
  • Koch des Jahres 2016, 4 von 5 Hauben, Der große Restaurant & Hotel Guide
  • Falstaff Neueinsteiger des Jahres 2015
  • Top 100 der Welt (Le Chef Magazin)

SENNS.Restaurant

Das Interior & Genuss-konzept

Das besondere Highlight der neuen Location ist die Küche, die mittig im Restaurant platziert wurde und somit Einblicke in die Kochkünste von Andreas Senn und seinem Team gibt. Schon zur Eröffnung vor 6 Jahren setzte der Visionär Andreas Senn ein unkonventionelles und viel beachtetes Statement in der internationalen Spitzengastronomie und wurde dafür mit zwei Michelin-Sternen und vier Hauben von Gault Millau belohnt. Mit dem neu umgesetzten Konzept wird Senns Philosophie, bei der die Raffinesse und Perfektion der Sterne-Küche im Einklang mit einer stylishen dabei aber unkomplizierten und gemütlichen Atmosphäre steht, für den Gast noch sichtbarer.

Genuss erleben

Die interaktive Sterneküche

Nicht nur die Kulinarik und das Interieur laden zu Höhenflügen der besonderen Art. Verstärkt will das neue SENNS.Restaurant ein kreativer und lebendiger Ort abseits üblicher Normen sein. Auf strikte Dresscodes wird weiterhin verzichtet, stattdessen bringt die integrierte Küche Bewegung in die üblichen Konventionen der Spitzengastronomie. Das interaktive Genusserlebnis ist keineswegs auf die 30 Sitzplätze im Restaurant beschränkt. Im Winter nehmen Gäste auch im Bereich rund um den Kamin Platz, im Sommer an der Bar oder auf der neuen Sonnenterrasse.

Inspiration

EINDRÜCKE AUS DER KÜCHE

meet

our team

Eva Senn-Gramberger

Die bessere Hälfte von Andreas und Mitgründerin. Managed die Veranstaltungen, Reservierungen und die 2 gemeinsamen Kinder. Hat gemeinsam mit Andreas schon im Hangar 7, sowie im Restaurant „Heimatliebe“ in Kitzbühel gearbeitet.
 

Küchenchef

Christian Geisler

seit 2018 im Team, er hat im Restaurant Der Kunsthof in Uznach 17 Punkte Gault Millau und 1 Stern Michelin erkocht, bevor er wieder in seine Heimat nach Salzburg gekommen ist. Christian und Andreas kennen sich aus der gemeinsamen Zeit im Hangar 7.

Restaurantleiter

Roman Aigner

Nach anfänglichen Stationen in der Schweiz und London packte ihn seine Leidenschaft für Wein, welche er zurück in Österreich in folgenden Stationen Rote Wand in Lech als auch Restaurant Ikarus und Magazin in Salzburg ausleben konnte.
Die letzten 3 Jahre war er bei den Obauers in Werfen als Restaurantleiter und Chefsommelier tätig.

Sommelier

Constantin Kopf

Karriere in der Gastronomie begann mit einem 6-monatigen Praktikum auf Teneriffa. 2016 Ausbildung zum Diplom Sommelier absolviert. Danach als Sommelier einige Saisonen in der Schweiz verbracht. Seit Ende 2017 zurück in Salzburg. Sommelier im Hotel Sacher, Sommelier und Restaurantleiter in Fuschl am See

Simon Haider

Marco de Bastiani

Alexandru Nita

partner

Reservieren